Porträtfotos von Dr. Rebekka Leist für die tcm-Praxis München für traditionelle chinesische Medizin von Dr. Rebekka Leist

TCM in München: Praxis für integrative Chinesische Medizin

Mein Ziel ist es, dass Sie sich in meiner Praxis für integrative Chinesische Medizin sowohl menschlich als auch medizinisch gut betreut und aufgehoben fühlen.

Den äußeren Rahmen bildet eine entspannte Atmosphäre und die ganzheitliche Sichtweise das Fundament.

Die jahrtausende alte Chinesische Medizin TCM gewährt tiefe Erkenntnisse in das komplexe Zusammenspiel des menschlichen Körpers und Seins. In Kombination mit den Errungenschaften der westlichen und Komplementärmedizin resultiert ein neuer und faszinierender Blickwinkel auf den Menschen mit einem unermesslichen Schatz an therapeutischen Möglichkeiten.

In meiner Praxis wende ich Chinesische Medizin TCM, Naturheilverfahren, Homöopathie, Naturidentische / Bioidentische Hormontherapie und Mikronährstofftherapie an. Aufbauend auf meine Kenntnisse der westlichen Medizin biete ich ein ganzheitliches Konzept der Alternativmedizin an:

Chinesische Medizin

Ich stelle nach einem ausführlichen Anamnesegespräch eine Diagnose nach der Chinesischen Medizin (TCM), verschreibe Arzneistoffrezepturen und wende regelmäßig Akupunktur an. Natürlich berate ich Sie auch in Fragen der Lebensführung, Ernährung usw.

Frauenheilkunde

Als Frauenärztin habe ich viel Erfahrung in der TCM-Therapie von Frauen in allen Lebensabschnitten mit den dazugehörigen besonderen Belastungen, Beschwerden und Bedürfnissen. Durch meine siebenjährige Tätigkeit in einem Kinderwunschzentrum in München habe ich in diesem Spezialgebiet besonders viele Erfahrungen in der westlichen Medizin gesammelt. Ich behandle mit Chinesischer Medizin (TCM):

  • alle frauenspezifischen Krankheiten
  • Kinderwunsch
  • Fehl- /Frühgeburt
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Problemen im Wochenbett und in der Stillzeit
  • Wechseljahrsbeschwerden

Männer und Kinder

Selbstverständlich behandle ich auch Männer und Kinder bei unterschiedlichsten Krankheiten und Beschwerden mit TCM.

Naturidentische Hormontherapie

Auch bei der naturidentischen Hormontherapie muss zuerst die gesamte Befindlichkeit der/des Betroffenen mit allen Beschwerden durch ein Anamnesegespräch erfasst werden. Diesem Beschwerdebild entsprechend und mit dem Ergebnis von Hormonbestimmungen im Blut, werden naturidentische Hormone in individueller Dosierung von mir verschrieben.

Mikronähstofftherapie

Um einen Mangel an Mikronährstoffen festzustellen, ist eine genaue Anamneseerhebung unerlässlich. Auf Grund der so ermittelten Beschwerden muss mittels Blutanalyse der Verdacht auf verschiedenste Mangelzustände nachgewiesen werden. Je nach Ergebnissen können die fehlenden Substanzen ergänzt werden.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Praxis!

Dr. med. Rebekka Leist




Nächste Seite: TCM und westliche Medizin

Suche …

Suche auf allen Seiten bei Dr. Rebekka Leist

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Die Praxis ist am Freitag, den 05. August, geschlossen.

Sendlinger Str. 41 Rgb. I
80331 München
Fax: 089 – 260 18 832
Tel: 089- 260 18 560

Sprechzeiten

Montag      14-18 Uhr
Dienstag    10-13 + 16-19 Uhr
Donnerstag  9-12 + 15-18 Uhr
Freitag       10-14 Uhr
und nach Vereinbarung

Nobelpreis für Medizin geht 2015 an Chinesische Pharmakologin für die Entwicklung eines Medikaments gegen Malaria, das aus einem Arzneimittel der Chinesischen Medizin gewonnen wird. Mehr ...

Foto von Dr. Rebekka Leist in ihrer Praxis 2014

Dr. Rebekka Leist in ihrer Praxis 2014

Foto vom Samovar im Wartezimmer der Praxis von Dr. Rebekka Leist für Chinesische Meizin in München

Samovar zum Selbstbedienen im Wartezimmer

Foto vom Wartezimmer der Praxis für Chinesische Medizin von Dr. Rebekka Leist in München

Wartezimmer meiner Praxis für TCM in München